2. Störfest Elm

Geschrieben von Jörn Gessner am .

die 3 von der StörstelleAnstehen für den StörIm Beisein und unter aktiver Beteiligung der 3 letzten Störfischer auf der Oste wurde am 11.5.13 der diesjährige Auftakt für die Besatzmaßnahmen in der Oste im Rahmen des 2. Elmer Störfestes begangen. Grußworte der niedersächsischen Umwelt- und Landwirtschaftsminister bildeten mit einem Statement des Geversdorfer Fischers Walter Zeek und den Ausführungen der lokalen Honoratioren den Auftakt der Veranstaltung, die mit Gesangseinlagen der Grundschule Elm und dem nachfolgenden Besatz der Jungstöre durch die Störpaten aus dem Osteland den Höhepunkt erreichte.  Dank excellenter Vorbereitung durch den gastgebenden Bootsclub ging keiner der mehr als 180 Paten beim Besatz baden!