HELCOM-Aktionsplan zum Schutz und zur Wiederansiedlung des Baltischen Störs - online!

Geschrieben von Jan Hallermann am .

Im Rahmen des Helcom-Projektes "HELCOM STURGEON REMEDIATION" wurde durch die Expertengruppe "EG Stur" ein Aktionsplan erarbeitet, der eine Folgemaßnahme des Ostsee-Aktionsplans aus dem Jahr 2007 war, in dem es heißt, dass die Vertragsparteien sich Polen und Deutschland bei der Wiederansiedlung des Ostseestörs in seinen potenziellen Laichflüssen anschließen und/oder sie dabei unterstützen sollten, und dass sie "bis 2015 das Programm zur Wiederansiedlung des Ostseestörs eingerichtet haben und - als langfristiges Ziel, nachdem ihre erfolgreiche Wiederansiedlung erreicht worden ist - die beste natürliche Reproduktion und Populationen innerhalb sicherer genetischer Grenzen in jedem potenziellen Fluss haben sollten".

Der Aktionsplan kann unter folgendem LINK heruntergeladen werden:

HELOM Action Plan for the Protection and Recovery of the Baltic Sturgeon

 

Weiteres zur EG Stur findet man hier:

HELCOM Expertengruppe "EG STUR"