WFMF veröffentlicht 1. LIVING PLANT INDEX (LPI)

Geschrieben von Jan Hallermann am .

Die World Fisch Migration Foundation hat am 28. Juli den 1. Living Planet Index für wandernde Süßwasserfische veröffentlicht.

Hier das wichtigste aus der Pressemitteilung der WFMF und im Anschluss der LINK zur PM und zum LPI-Report:

 LPI Cover Website

MASSIVER RÜCKGANG DER POPULATIONEN WANDERNDER SÜßWASSERFISCHE KÖNNTE DIE LEBENSGRUNDLAGE VON MILLIONEN MENSCHEN BEDROHEN, WARNT EIN NEUER BERICHT

  • Weltweit sind die überwachten Populationen wandernder Süßwasserfische zwischen 1970 und 2016 um durchschnittlich 76% zurückgegangen. Der durchschnittliche Rückgang war in Europa (-93%) sowie in Lateinamerika und der Karibik (-84%) stärker ausgeprägt.
  • Geringere Rückgänge in Nordamerika (-28%) deuten darauf hin, dass das Fischereimanagement zu einem geringeren durchschnittlichen Rückgang des Fischreichtums führen könnte.
  • Die größten Triebkräfte für den Rückgang der Population sind Lebensraumverschlechterung, -veränderung und -verlust, sowie Übernutzung. All dies ist untrennbar mit der Nutzung und den Auswirkungen durch den Menschen verbunden.

Pressemitteilung LPI Report

1. LPI Report der WFMF